Du bist hier: Startseite > Frankreich

home


Frankreich/Spanien - Bordeaux & Bilbao

Frankreich/Spanien - Bordeaux & Bilbao

Diese Reise nach Südfrankreich und Nordspanien wurde liebevoll, persönlich und mit viel Herzblut konzipiert. Wir wollen Ihnen/Euch gern die Schönheit dieses Landstriches mit seinen Städten Bordeaus, St. Èmilion und Bilbao, deren Kulturen, Künstler und Lebensweisen zeigen, die wir selber kennengelernt haben und die uns nachhaltig beindruckt und geprägt haben und von denen wir so begeistert sind, dass wir denken: „Das müssen wir mit anderen teilen, bzw. andere an diesen tollen Erlebnissen teilhaben lassen.“

Termine ab: 30.09.20


Frankreich - Die wilden mediterranen Berge der Ardèche - Wandern individuell

Frankreich - Die wilden mediterranen Berge der Ardèche - Wandern individuell

In den südlichen Ausläufern der ‘Montagne Ardèchoise’ beginnt der ‘Midi’, der mediterrane Süden Frankreichs. Natur pur ist hier das Programm: Eine beeindruckende Kulisse lässt Dich immer wieder fassungslos innehalten. Tiefe Schluchten, wilde Flüsse, raue Hochebenen und farbenfrohe Ginsterflächen oder Kastanienwälder, mittelalterliche Dörfer mit Häusern aus Bruchstein, bunte Märkte und einsame Badestellen mit kleinen Kieselstränden charakterisieren dieses einzigartige Wanderparadies.

Termine ab: 01.10.20


Frankreich - NEU | Normandie - Radreise individuell

Frankreich - NEU | Normandie - Radreise individuell

Herrliche Sandstrände und Badeorte, Calvados und Cidre, Fischkutter am Hafenkai - das und vieles mehr locken an die Küste der Normandie. Freut Euch auf ein Bad im Meer und auf die normannische Küche mit frischem Fisch, Meeresfrüchten oder Huhn mit Cidre. Zugleich wird Euch die Region mit dem Teppich von Bayeux und der Landungsküste des D-Days in eine bewegte europäische Geschichte entführen.

Termine ab: 01.10.20


Frankreich - Korsika - Auf den Gipfeln und am Meer

Frankreich - Korsika - Auf den Gipfeln und am Meer

„Kalliste“ - Insel der Schönheit - so wurde Korsika schon von den Griechen genannt. Und auch heute noch ist diese Bezeichnung treffend: uns bietet sich ein stetig wechselndes Bild wilder und unberührter Landschaften. Von langen Sandstränden und schroffen Felsenküsten mit wild romantischen Flusstälern erhebt sich aus der duftenden Macchia eine Gebirgswelt mit mehr als 70 Gipfeln mit bis zu über 2000 Metern Höhe. Nicht umsonst wird Korsika auch als „Das Gebirge im Meer” bezeichnet und lässt unsere Wanderherzen höher schlagen!

Termine ab: 03.10.20


Frankreich - Ardèche - Eine kulinarische Wanderwoche

Frankreich - Ardèche - Eine kulinarische Wanderwoche

Die Cevennen und die Ardèche sind alte und sehr geschichtsträchtige Kulturlandschaften, aber bisher vom deutschen Tourismus kaum entdeckt. Das Département Ardèche mit den Wildwasserflüssen Ardèche, Beaume und Chassezac kennen meist nur die Kanufahrer, dabei hat es viel mehr zu bieten: Neben den spektakulären Kalksteinschluchten der Flüsse werden besonders Wanderer von den einsamen Bergen, der wunderbaren Natur und den malerischen Dörfern begeistert sein.

Termine ab: 24.04.21


Deutschland/Frankreich - Gärten ohne Grenzen

Deutschland/Frankreich - Gärten ohne Grenzen

Das Dreiländereck Frankreich, Luxemburg und Deutschland ist zu Unrecht viel zu wenig bekannt, denn die Region hat viel Charme, Kultur und Offenheit. Wir bekommen einen Eindruck vom savoir vivre, denn Frankreich ist nah. Das macht sich auch im Stadtbild von Saarbrücken bemerkbar, überall wird französisch gesprochen, in Straßencafés und Restaurants gut gegessen und getrunken. Die Saar schlängelt sich durch das Land und die Saarschleife gilt als landschaftliches Wahrzeichen. Die Region hat ein bedeutendes Naturerbe und eine reiche Gartentradition vorzuweisen – wir können sie auf ...

Termine ab: 01.05.21


Frankreich/Spanien - Pyrenäen | Die Cerdanya-Hochebene

Frankreich/Spanien - Pyrenäen | Die Cerdanya-Hochebene

Die Cerdanya-Hochebene mitten im regionalen Naturpark der katalanischen Pyrenäen, gelegen im Grenzbereich zum französischen Département Ariège und zum Zwergstaat Andorra, ist für ihre außergewöhnliche Sonnenscheindauer bekannt. Dieses von majestätischen Bergen umgebene Hochplateau ist zudem farblich eine Augenweide. Vier Farben dominieren die Region: Rosa leuchtet der Schnee der hohen Gipfel in der Sonne, schwarz-grün scheint die Farbe der Fichten und Kiefern im Hochgebirge, blau strahlt der Himmel über dem Tal und leuchtend grün glänzen die von den Bergflüssen bewässerten ...

Termine ab: 15.06.21


Frankreich - Kanutour Loire

Frankreich - Kanutour Loire

Die Loire ist mit einer Länge von rund 1.000 km nicht nur der längste Fluss Frankreichs, sondern auch einer der interessantesten für Kanuwanderfahrten. Auf dem Weg vom Quellgebiet im Zentralmassiv zur Mündung in den Atlantik hat sich die Loire ihre Ursprünglichkeit bewahrt. Der kraftvolle Strom windet sich durch eindrucksvolle Naturlandschaften. Große Sandbänke und Auenwälder geben dem Fluss seinen unverwechselbaren Charakter und bieten einer Vielzahl von Pflanzen und Tieren Lebensräume. Uferschwalben, Strandläufer und Eisvögel gehören zu den ca. 190 Vogelarten, die sich an den ...

Termine ab: 10.07.21


Frankreich - Normandie - Zu Fuß und mit dem Rad

Frankreich - Normandie - Zu Fuß und mit dem Rad

Mit einer eindrucksvollen Kulisse glänzt die Alabasterküste: Wild ragen die Kreideriesen empor, die wie abgeschnitten in den Ärmelkanal fallen, dazwischen liegen kleine Buchten mit Kieselstränden und bunten Fischerbooten. Unterbrochen wird die Kreideküste der Normandie von tief eingeschnittenen kleinen Tälern, den sogenannten "valleuses". Hier finden wir an der Küste oft kleine Badeorte und Hafenstädte, prächtige Schlösser und mächtige Abteien wechseln sich mit einfachen Fischerhäusern ab. Reizvolle Abwechslung erwartet uns auch im Hinterland: Stimmungsvolle Flussschleifen und ...

Termine ab: 10.07.21


Unterwegs - die Reise GmbH
Tel.
0531 347427
Fax
0531 344401
E-Mail
Reise suchen
Von
bis
Reiseart
Land
Gruppenreisen
Individualreisen