Home Impressum Kontakt



Unterwegs - die Reise GmbH
Tel. 0531 347427
Fax 0531 344401
E-Mail reisen(at)unterwegs.eu

Du bist hier: Startseite > Wanderreisen > Italien > Gardasee

Reisebeschreibung Reiseimpressionen Reiseverlauf

Gardasee - Wandern 
Berge und mediterranes Seeambiente, 8 Tage

Vorschau
Vorschau
Vorschau
Vorschau
Vorschau

Das Wandern am Gardasee wird besonders durch die Kontraste zu einem unvergleichlichen Erlebnis: Eben noch zwischen Weinbergen, Zypressen und Olivenhainen unterwegs, findeen wir uns kurz darauf auf lieblichen Almwiesen inmitten schroffer Felsformationen wieder. Das nördliche Ufer ist umsäumt von den Zweitausendern der Gardasee-Berge, diese geschützte Lage und der See begünstigen ein mildes Klima. Das wusste auch schon Goethe zu schätzen: “Wie sehr wünschte ich meine Freunde einen Augenblick neben mich, dass sie sich der Aussicht freuen könnten, die vor mir liegt“, schrieb er über die Schönheit dieser Berglandschaft mit mediterranem Seeambiente.

Unterkunft

Das familiengeführte Hotel befindet sich entweder zentral im Ort Nago, oberhalb von Torbole (ca. 20 - 25 Minuten Fußweg entfernt). Nago ist ein idealer Ausgangsort für unsere Wanderungen und vom Touristentrubel entfernt. In diesem Hotel gibt es eine Bar und einen kleinen Pool im Innenhof. In Nago findet Ihr zwei kleinere Lebensmittelgeschäfte, einige Bars und Restaurants. Oder Ihr wohnt in Arco in einem zweiten Hotel derselben Familie. Das Städtchen Arco, ca. 6 km vom nördlichen Ufer des Gardasees entfernt und in der Ebene gelegen (bequem mit einem Leihrad oder per Bus zu erreichen), ist etwas belebter und bietet besonders in der Nebensaison mehr Infrastruktur. Beide Hotels sind eine gute Auswahl und Standort für diese Wanderreise, die Verpflegung ist in beiden Hotels prima. Wir werden hier mit vorwiegend regionalen Spezialitäten verwöhnt, eine vegetarische Verpflegung ist ebenfalls gut möglich (bitte bei Buchung angeben).

Die Anforderungen:

Während dieser 8-tägigen Wanderreise entdecken wir die unbekannteren Seiten der Region bei Wanderungen mit bis zu 5 Stunden Gehzeit, und nach den Wanderungen lockt uns der See zur Erfrischung. Auf- und Abstiege betragen jeweils max. 700 Hm, auch einige steile Anstiege und raue Wege sind möglich. Geeignet ist die Reise für alle mit Wandererfahrung und normaler Kondition. Trittsicherheit ist nötig und knöchelhohe Wanderschuhe sollten getragen werden. Schwindelfreiheit ist nicht erforderlich.

Anreise

Wir empfehlen die Anreise mit dem Zug, Rovereto ist gut mit dem EC ab/an München zu erreichen (ein Angebot dazu machen wir Euch gerne). Vom Bahnhof Rovereto werdet Ihr abgeholt. Der voraussichtliche Reisebeginn ist passend zur Ankunft des EC aus München um 18.17 Uhr. Das voraussichtliche Reiseende passt zur Abfahrt des EC nach München um 09.43 Uhr. (vorbehaltlich Änderungen der DB) Wer einen Flug bevorzugt, kann die Flughäfen Verona oder Venedig nutzen. Auch dazu können wir Euch ein Angebot unterbreiten.



Termine und Preise

von bis Plätze Preis
01.01.70 01.01.70 nicht mehr buchbar 0 Anfrage senden Buchung

Leistungen

  • Bootsfahrt
  • Programm wie beschrieben
  • Wochenkarte für den öffentlichen Nahverkehr
  • deutschsprachige Wanderführung
  • 7 Übernachtungen im Doppelzimmer inkl. Halbpension
  • Gruppentransfer ab/an Rovereto

Zusätzliche Leistungen

  • An- und Abreise (auf Anfrage)
  • Einzelzimmer: 105,00 €

Nicht enthaltene Leistungen

  • zusätzliche Verpflegung

TeilnehmerInnen

  • Min. Teilnehmerzahl: 5
  • Max. Teilnehmerzahl: 14

Downloads

9
  • Korfu - Reisebeschreibung 2016 (.pdf)
  • Korfu - Katalogseite 2016 (.pdf)

Reiseinfo drucken

drucken

Programmhinweise

Reisebeginn/Reiseende: Rovereto (Bahnhof) passend zur Ankunft des EC aus München um 18.17 Uhr / passend zur Abfahrt des EC nach München um 09.43 Uhr

Generelle Hinweise

Diese Reise wird von einem befreundeten Reiseveranstalter durchgeführt, Beratung und Buchung über UNTERWEGS. Bei Nichterreichen der Mindestteilnehmerzahl kann der Reiseveranstalter die Reise bis spätestens 3 Wochen vor Reisebeginn absagen.