staedte

Venedig

Kunst & Kultur in der Lagunenstadt, 5 Tage

Vorschau
Vorschau
Vorschau
Vorschau
Vorschau

Venedig steht für italienischen Lebensflair, Romantik, Kanäle und eine lange Historie. Die einzigartige Lagunenstadt Norditaliens bietet so viel Sehenswertes mit ihren Künstler*innen, Palästen, Kirchen und natürlich ihren vielen Brücken. Viele Highlights dieser Stadt werden wir erleben, aber auch die geheimen Ecken Venedigs, die traumhaften Gärten, die versteckten Plätze und die kleineren Gassen bleiben uns nicht verborgen.

Venedig im November

ist für uns die schönste Jahreszeit: Weniger Touristen und mildes, sonniges Wetter. Geradezu ideal und alles macht Lust die Stadt zu entdecken. Es ist nicht zu heiß für unsere Spaziergänge, aber mittags ist es so warm, dass wir unsere Mittagspause wunderbar draußen auf einem der kleinen, trubeligen Plätzen bei Pasta, Pizza oder Ciccheti und einem Aperol Spritz verbringen können.
Bei jedem Besuch verlieben wir uns mehr in diese einzigartige Stadt. Auch auf dieser Fahrt wollen wir Altbekanntem einen Besuch abstatten und neue Eindrücke sammeln. Eine großartige Reise für Venedig-Neulinge und Kenner gleichermaßen.

Venedig | spezial

Auf dieser Fahrt lernen Sie Venedig ganz intensiv kennen. Zwei besondere Erlebnisse machen diese Fahrt zu einem unvergesslichen Erlebnis: Einmal unser Lagunenausflug mit einem privat gechartertem Boot, ganz individuell, mit kulinarischer Einkehr im einzigartigen Weingut und Bistro. Und zum anderen unser Besuch der Markuskirche, zu einer Zeit, zu der wir die einzige Gruppe in der Kirche sein werden und in Bereiche geführt werden, die anderen Besuchern verborgen bleiben.

Venedig | Königin der Gärten

Für ihre Kunst- und Kulturschätze ist die Stadt Venedig weltberühmt. Es wissen allerdings die wenigsten, dass im 17. und 18. Jahrhundert Venedig als die „Königin der Gärten“ galt. Venedig hatte mehr botanische Gärten als das übrige Italien aufzuweisen. Seit Jahrhunderten sind zauberhafte, verborgene Grünflächen Teil der Architektur und Struktur der Stadt und man findet sie überall. Jeder Garten ist etwas Besonderes und einzigartig.

Höhepunkte

Eine fantastische Lagunenfahrt im klassischen venezianischen Boot wird bei dieser Reise nicht fehlen. Auf den touristisch weniger besuchten Inseln können wir den Flair Venedigs noch richtig genießen und erfahren viel über das venezianische Leben.
Der private Besuch der Markuskirche, die Rundgänge durch die einzelnen Stadtteile - gerade auch in die versteckten Ecken Venedigs - sind ebenfalls besondere Erlebnisse.

Unterkunft

Wir wohnen in einem umgebauten Kloster mit ganz viel Charme und in bester Lage. Frühstück bekommen wir im Hotel (inkl.), mittags können wir uns individuell verpflegen und abends können wir gerne auch gemeinsam ein Restaurant aufsuchen (Zusatzkosten). Ansonsten gibt es vielfältige individuelle Möglichkeiten auch ganz in der Nähe unserer Unterkunft.

An- und Abreise

Unser Reisebus bringt Sie von Braunschweig zum Flughafen Hannover, von dort startet unser Flug um 10:30 Uhr nach Venedig (über Frankfurt). Zurück fliegen wir um 15:05 Uhr ab Venedig (über Frankfurt), mit Ankunft in Hannover um 18:10 Uhr. Von dort geht es wieder per Reisebus zurück nach Braunschweig (Flugzeiten vorbehaltlich Änderungen der Fluggesellschaft Lufthansa).

Unterwegs - die Reise GmbH
Tel.
0531 347427
Fax
0531 344401
E-Mail

Termine und Preise

von bis Plätze Preis
06.11.23 10.11.23 noch buchbar 1.579,00 Anfrage senden  

Leistungen

  • Bustransfer von Braunschweig nach Hannover Flugh. und zurück
  • Flüge mit Lufthansa von Hannover nach Venedig und zurück
  • 4x Übernachtung im Doppelzimmer (***Hotel) inkl. Frühstück
  • Eintritte und Führungen laut Programm inkl. Lagunenausflug und privatem Besuch der Markuskirche

Zusätzliche Leistungen

  • Einzelzimmer: 188,00 €

TeilnehmerInnen

  • Min. Teilnehmerzahl: 16
  • Max. Teilnehmerzahl: 30

Downloads

5
  • Korfu - Reisebeschreibung 2016 (.pdf)
  • Korfu - Katalogseite 2016 (.pdf)

Reiseinfo drucken

drucken

Programmhinweise

Diese Reise ist im Allgemeinen für Menschen mit Mobilitätseinschränkung nicht geeignet. Bitte sprechen Sie uns im Einzelfall dazu gern an.

Generelle Hinweise

Bei Nichterreichen der Mindestteilnehmerzahl kann der Reiseveranstalter die Reise bis spätestens 3 Wochen vor Reisebeginn absagen.