Unterwegs-die Reise GmbH Korfu - Entspannung & Meer
Unterwegs-die Reise GmbH
Unterwegs - die Reise GmbH - Bültenweg 93 - D 38106 Braunschweig
Tel. 0531 347427 Mail: reisen@unterwegs.eu

Korfu - Entspannung & Meer 
Malerische Fischerdörfer und einsame Buchten, 8 Tage

Ein Reiseangebot für Alleinreisende: Hier auf Korfu treffen wir noch auf das ursprüngliche Griechenland mit traditionellen, idyllisch gelegenen Bergdörfern, den Obst- und Gemüsegärten inmitten silbrig-grün schimmernden Olivenhainen. Die Bucht von Agios Gordis wird gesäumt von einem wunderschönen 1 km langen Sandstrand mit ruhigem, flach abfallendem Meer. Bei gemütlichen Wanderungen durch die Olivenwälder und während entspannter Stunden am Meer in versteckt liegenden Badebuchten mit kristallklarem Wasser können wir uns bestens erholen! Ein Tagesausflug nach Kerkyra (mit Stadtführung) und ein Schiffsausflug auf die benachbarte Insel Paxos werden fakultativ angeboten, wie auch eine Inselrundfahrt.

Reisebeschreibung

Unser Reiseziel: Agios Gordis

Hier können wir noch echte griechische Gastfreundschaft erleben. Unübersehbar ist der riesige Bergfels, der an der Küste aus dem Wasser ragt – "Orthólitos" nennen die Einheimischen ihren Felsen, der Motiv unzähliger Postkarten ist. Rund um den Felsen liegt ein ausgezeichnetes Tauchrevier, das vor allem bei Schnorchlern beliebt ist. Kleine Tavernen und gemütliche Restaurants am Ufer des Meeres bieten die typisch griechische Küche an. Genießt einen Ouzo auf Eis im Schatten eines Ölbaumes!

Unterkunft und Verpflegung

Ihr wohnt gemeinsam in einem zentralen Hotel in Zimmern mit Bad/WC. Das tägliche Frühstück wird Euch in einer Strandtaverne serviert. Ein lauer Sommermorgen mit netten Mitreisenden, bei milder Sonne, das Rauschen des Meeres – Urlaub auf Korfu! Auch die 2 Abendessen erleben wir in örtlichen Tavernen und an einem Tag erwartet uns eine besondere kulinarische Überraschung.

Ankunft auf Korfu

Ihr werdet am Flughafen abgeholt (Sammeltransfer evtl. 1-2 Stunden Wartezeit). Bei der Begrüßung wird Euch die Reiseleiterin Catherina das Programm für die nächsten Tage erläutern. Am ersten Tag ist natürlich erst einmal Erholung angesagt. Packt Eure Koffer aus und genießt die nette Atmosphäre, am Abend gibt es ein erstes gemeinsames Essen in einer Taverne am Meer.

Entspannen, Wanderungen und Ausflüge

Ihr könnt gut die Seele baumeln lassen und einige Stunden am herrlichen Strand verbringen, gemütlich in einer Taverne oder in einem Kafeneon einen Kaffee oder ein kühles Getränk genießen, es erwartet Euch eine erholsame Zeit! Für die Erlebnishungrigen gibt es zahlreiche Möglichkeiten, Eure Reiseleiterin gibt gerne Tipps für individuelle Ausflüge vor Ort. Wetterabhängig werden eine leichte Wandertour (inkl.), ein Ausflug nach Kerkyra (fakultativ) oder auch ein Bootsausflug auf die benachbarte Insel Paxos (fakultativ) angeboten. Eine Inselrundfahrt (fakultativ) führt entweder in den Norden oder in den Westen der Insel, so lernt Ihr ggf. in einer Verlängerungswoche noch einen anderen Teil der Insel kennen. Die leichte Wanderung führt durch alte Ölbaumwälder mit viel Schatten und sattem Grün. In den Bergen liegen kleine idyllische Dörfer sehr versteckt und sind ebenfalls einen Besuch wert.

Die Inselhauptstadt Kerkyra

An einem Tag oder Abend wird die Reiseleitung einen Ausflug in die Hauptstadt Kerkyra organisieren (fakultativ). Mit ausreichend Zeit kann diese wunderschöne Stadt mit venezianischer Vergangenheit entdeckt werden. Der schönste Teil von Kerkyra sind sicherlich das Cambiello, ein Viertel aus der venzianischen Zeit und die Esplanade aus der Franzosenzeit. Ihr könnt durch die verwinkelten Gassen bummeln, die so eng sind, dass die Wäschestücke zwischen den Häusern auf die Leine gehängt werden. Ein stetes Treiben bis spät in der Nacht herrscht auf der Esplanade, dem Hauptplatz der mediterranen Stadt, in deren prächtigen Arkadenhäusern sich viele winzige Geschäfte und Cafés verbergen.

Verlängerung

Gerne könnt Ihr Verlängerungstage oder eine Verlängerungswoche dazu buchen.

Reiseverlauf

1. Tag: Ankunft auf Korfu

Ihr werdet am Flughafen abgeholt, es gibt einen Sammeltransfer mit einem Transferunternehmen, evtl. kommt es zu Wartezeiten von max. 1-2 Stunden. Bei der Begrüßung wird die Reiseleiterin Catherina der Gruppe das Programm für die nächsten Tage erläutern. Am ersten Tag ist natürlich erst einmal Erholung angesagt. Genießt die entspannte Atmosphäre in dem kleinen griechischen Meeresort. Da die Anreise über den ganzen Tag verteilt ist (Spätankunft abends) machen wir Euch folgenden Vorschlag: Wir zeigen Euch für den Samstag einen Vorab-Treffpunkt in einer Taverne am Meer, wo Ihr Euch bereits kennenlernen könnt. Abends habt Ihr die Möglichkeit zu einem gemeinsamen Abendessen.

2. Tag: Das leckere morgendliche Frühstück findet in einer Strand-Taverne statt, so fängt der Tag des Urlaubs sehr schön an, Frühstück mit Blick aufs blaue Meer!

Vorstellung des Programms: kleiner Dorfrundgang und Informationen über die örtlichen Gegebenheiten. Zeit zur freien Verfügung. Ihr könnt ein erfrischendes Bad im Meer nehmen und am Strand relaxen (mit Liegen /Sonnenschirmen gegen Gebühr). Welcome Dinner am lauschigen, griechischen Abend in einer romantischen Taverna.

3. – 8. Tag
Erholung pur am herrlichen Strand und oder gemütlich in einer Taverne oder einem Kafeneon im Gespräch mit den Mitreisenden, bei einem guten Buch.… Für die Erlebnishungrigen gibt es ebenfalls zahlreiche Möglichkeiten.
An einem Tag wird die Reiseleitung einen Ausflug (extra Kosten ca. 10 €)
in die schöne venzianische Hauptstadt „ KERKYRA“, ca. 25 km entfernt, organisieren. Ihr fahrt mit dem Minibus nachmittags los und habt fast den ganzen Abend, um diese wunderschöne Stadt mit venezianischer Vergangenheit zu besuchen. Der schönste Teil von Korfu-Stadt sind sicherlich das Cambiello-Viertel aus der venezianischen Zeit und die Esplanade aus der französischen Zeit. Wir bummeln durch die verwinkelten Gassen, die so eng sind, dass die Wäschestücke zwischen den Häusern aufgeleint werden können. Ein stetes Treiben bis spät in die Nacht herrscht auf der Esplanade, in deren prächtigen Arkadenhäusern sich viele winzige Geschäfte und Cafés verbergen. Hier könnt Ihr das pariserisch-angehauchte Flair genießen. Falls Ihr ein interessantes Mitbringsel benötigen: wie wäre es mit Kumquat–Likör oder -Marmelade.

Bei der Inselrundfahrt, die Euch zu den interessanten Sehenswürdigkeiten (z.B. Kloster Paleokastritia) der Insel führt, habt Ihr Gelegenheit, den anderen Teil Korfus kennenzulernen. Wir starten frühmorgens nach dem Frühstück, legen eine Mittagspause in einem kleinen Dorf ein (mit Gelegenheit zum Mittagessen) und kommen erst nachmittags zurück ins Appartement zurück.
Die Naturliebhaber unter Euch werden über die leichte Wandertour begeistert sein. Herrlich kühl und ideal zum Wandern ist es unter den knorrigen Olivenbäumen mit den silbriggrünen Blättern, ab und zu blitzt das Meeresblau der kleinen Buchten auf.
Einen weiteren Höhepunkt der Reise könnt Ihr wählen: Entweder ein Picknick mit Sonnenuntergang bei gutem Wetter am Strand mit typisch griechischen Zutaten (oder an einem anderen schönen Platz) oder Sofias Moussaka Kurs: Wir bereiten unsere eigene Moussaka zu, unter Anleitung von Sofia: Ihre Moussaka ist die beste auf ganz Korfu. Es darf geschnippelt und anschließend zusammen dieses herrliche griechische Mahl verspeist werden.

8. Tag Transfer zum Flughafen
Die Reisenden, die nur eine Woche bleiben, nehmen heute Abschied von den Mitreisenden. Für die zweiwöchigen Urlauber wartet noch eine herrliche Woche (es werden selbstverständlich Ausflüge mit angeboten – gleiche Leistung wie in der vorherigen Woche). Nach der Reise werdet Ihr mit Sammeltransfers wieder zum Flughafen gebracht (Achtung auch hier evtl. Wartezeiten von 1-2 Stunden möglich).

oder eine Verlängerungswoche?

Die Inselrundfahrt führt abwechselnd in den Norden oder in den Westen der Insel (damit die Gäste der Verlängerungswoche dann ein unterschiedliches Progamm haben).

Programmänderungen vorbehalten.

Termine und Preise

von bis   Preis
01.01.70 01.01.70 nicht mehr buchbar 0

Leistungen

Im Preis enthalten

Zusätzliche Leistungen

Vor Ort

Programmhinweise:

Diese Reise ist nur für Alleinreisende & Singles buchbar.

Generelle Hinweise:

Diese Reise wird von einem befreundeten Reiseveranstalter durchgeführt, Beratung und Buchung über UNTERWEGS. Bei Nichterreichen der Mindestteilnehmerzahl kann der Reiseveranstalter die Reise bis spätestens 3 Wochen vor Reisebeginn absagen.