garten

Bremen | Gärten & Kulinarischer Genuss

Mit Cordula Hamann unterwegs, 1 Tage

Vorschau
Vorschau
Vorschau
Vorschau
Vorschau

Bremen, die grüne Hansestadt an der Weser, ist nicht nur für ihre Rolle in der Schifffahrt bekannt. Auch für Gartenfreunde*innen lohnt ein Ausflug in die norddeutsche Stadt. Auf unserer Tagesfahrt möchten wir Euch zusammen mit Cordula Hamann in 3 "blühende Schönheiten" entführen.

Der Rhododendron-Park

Auf 46 Hektar wird eine der größten Rhododendron-Sammlungen der Welt gepflegt. Nirgendwo sonst wird die Gattung Rhododendron so vollständig und abwechslungsreich präsentiert wie im Bremer Rhododendron-Park. Mehr als 600 Arten und etwa 3.500 Züchtungen inkl. der zu den Rhododendren gehörenden Azaleen bilden die zweitgrößte Sammlung der Welt. Zur Hauptblütezeit im Frühjahr verwandeln tausende der Blütensträucher den Park in ein außergewöhnliches Farbenmeer. Der Leiter des Rhododendron-Parks wird uns viel Interessantes über den Park und seine "Bewohner" erzählen.

Der Botanische Garten

Mitten im Rhododendron-Park liegt eine weitere Attraktion: der Botanische Garten. Der Kaufmann und Mäzen Franz Schütte hatte ihn 1905 gestiftet. Der Bremer Botaniker Georg Bitter und der Schweizer Gärtner Ernst Nußbaumer legten ihn an – als erste systematische botanische Sammlung der Hansestadt. Bewundern können wir auf den heute 3,2 Hektar Fläche zum Beispiel auch Arten, die die Höhe lieben: Das Alpinum ist terrassenförmig gestaltet – hier fühlen sich neben Stauden, Zwiebeln und Gräsern auch viele Arten aus den europäischen Alpen genauso wohl wie Rhododendren aus den Hochlagen des Himalayas oder aus den Gebirgen in China und Japan.

Der Essgarten

Seit 25 Jahren versammelt Frits Deemter auf seinem Grundstück südlich von Bremen, das nach Permakultur-Grundsätzen bearbeitet wird, essbare Pflanzen. Dazu gehören Bäume, Sträucher, ein- und mehrjährige Pflanzen und auch etliche mediterrane oder exotische Besonderheiten. Neben den Früchten sind oft die Triebspitzen, Blätter, Blüten, Rinde oder Wurzeln geradezu kulinarische Köstlichkeiten! Herr Deemter wird uns durch seinen Garten führen. Und ein ganz besonderer Höhepunkt: In der Orangerie wird uns hier ein besonderer Abendsnack mit verschiedenen Spezialitäten aus dem Essgarten serviert!

Unsere Reiseleiterin

Cordula Hamann aus Bremen hat auch diese Tagesfahrt liebevoll ausgearbeitet und wird sie selbst begleiten. Sie betreut unsere Gartenreisen bereits seit vielen Jahren. Über 30 Jahre ist sie als Landschaftsgärtnerin und -planerin tätig und hat außerdem mehrere Bücher zum Thema Garten geschrieben. Auch in diesem abwechslungsreichen Programm wird ihre Leidenschaft zur Gartenkultur wieder spürbar.

An- und Abreise

In unserem komfortablen Reisebus mit 50 Sitzplätzen haben wir reichlich Platz - mit Abstand eine gute Reisemöglichkeit! Unsere Fahrzeuge sind mit Luftreinigern nach dem Prinzip der Ionisationstechnik ausgerüstet, dabei werden schädliche Substanzen – einschließlich Viruspartikel – wirksam neutralisiert.
Wir starten am Samstag um 8.00 Uhr in Braunschweig, fahren über Hannover und kommen gegen 11.15 Uhr in Bremen an. Dort werden wir von Cordula Hamann erwartet, die uns in die Gärten ihrer Heimatstadt führt. Gegen 20.00 Uhr machen wir uns auf den Rückweg und werden gegen 22 Uhr Braunschweig erreichen.

Buchen Ohne Risiko

Bei Buchung bis 08.04.21 müsst Ihr/müssen Sie keine Anzahlung leisten! Und ein weiterer Bonus: Die Buchung kann bis zum 09.04.21 vor Reisebeginn kostenfrei storniert werden.

Unterwegs - die Reise GmbH
Tel.
0531 347427
Fax
0531 344401
E-Mail

Termine und Preise

von bis Plätze Preis
01.01.70 01.01.70 nicht mehr buchbar 0 Anfrage senden  

Leistungen

  • An- und Abreise im Reisebus (ab Braunschweig und Hannover)
  • Eintrittskosten, Führungen
  • Abendsnack im Essgarten
  • sachkundige Reiseleitung

Zusätzliche Leistungen

  • Weitere Verpflegung

TeilnehmerInnen

  • Min. Teilnehmerzahl: 15
  • Max. Teilnehmerzahl: 25

Downloads

5
  • Korfu - Reisebeschreibung 2016 (.pdf)
  • Korfu - Katalogseite 2016 (.pdf)

Reiseinfo drucken

drucken

Programmhinweise

Diese Reise ist für Menschen mit Mobilitätseinschränkung nur bedingt geeignet, bitte sprechen Sie uns im Einzelfall dazu gern an.

Generelle Hinweise

Diese Reise wird von Unterwegs - die Reise GmbH durchgeführt. Bei Nichterreichen der Mindestteilnehmerzahl kann der Reiseveranstalter die Reise bis spätestens 3 Wochen vor Reisebeginn absagen.