Home Impressum Kontakt



Unterwegs - die Reise GmbH
Tel. 0531 347427
Fax 0531 344401
E-Mail reisen(at)unterwegs.eu
Reisebeschreibung Reiseimpressionen Reiseverlauf

Triest & der Karst 
Eine Wanderreise im Nordosten Italiens, 8 Tage

Vorschau
Vorschau
Vorschau
Vorschau
Vorschau

Während dieser 8-tägigen Wanderreise im Nordosten Italiens wandeln wir auf wunderbaren Wanderungen u. a. auf den Spuren von Rainer Maria Rilke und James Joyce und lernen Kultur, Geschichte und Küche des Landes kennen. Schon seit Jahrhunderten zieht es bekannte Literaten in den Nordosten Italiens.
Wir wohnen in der Hafenstadt Triest, eine Mischung aus mediterraner Lebensart und österreichischer Kaffeehausromantik bestimmt hier den Flair. Im Kontrast dazu steht das die Stadt umgebende Karstgebirge mit seiner dörflich-romantischen Idylle. Das teils dicht bewachsene, teils karge, steinige Karstplateau ist geprägt von Höhlen, Dolinen und unterirdischen Flussläufen. Hier wird auch der Wein angebaut, den wir beim Besuch der typischen Buschenschänken – Osmizze genannt - neben anderen Spezialitäten wie Käse und Schinken verkosten können.

Das Wanderprogramm

Während unserer Wanderungen genießen wir die herrlichen Ausblicke über den gesamten Golf von Triest. Wir wandern durch dichten Karstwald von Opicina bis zur Grotta dei Ciclami, um danach den Monte Orsario zu erklimmen. Und an einem Tag erkunden wir die Stadt Triest: Wir begeben uns auf die Spuren von großen Schriftstellern, verschiedener Religionen und lernen die vielfältige Architektur kennen. Wir erwandern das Gebiet des Monte Ermada, lernen die Perle der Triestiner Riviera kennen und sind zuletzt am Fuße des Monte Carso auf dem italienisch-slowenischen „Freundschaftsweg“ durch das gesamte Rosandratal unterwegs.

Unterkunft

Wir wohnen im Herzen der erst kürzlich renovierten Altstadt von Triest. Das Hotel Barbacan besteht aus mehreren sanierten Häusern in der Altstadt von Triest. Die Häuser liegen zwischen dem Castello San Giusto bzw. der Catedrale di San Giusto und der zum Hafen führenden Promenade. Zu Fuß sind es nur wenige Minuten bis zum repräsentativen Mittelpunkt der Stadt, der Piazza dell Unita. Nur weitere fünf Minuten zu Fuß ist der Bahnhof entfernt. Direkt gegenüber der Rezeption des Hotels an der Piazza Barbacan befindet sich das Arco di Riccardo, eines der antiken Stadttore Triests.

Anforderungen

Durchschnittliche Wanderkondition und Trittsicherheit für fünf mittelschwere Wanderungen mit Gehzeiten bis 5 Stunden bei mittleren Steigungen.

Anreise

Wir empfehlen die Anreise mit dem Zug nach Triest. Gerne unterbreiten wir dafür ein individuelles Angebot! Wer mit dem Flugzeug kommt, nimmt den Flughafenbus Nr. 51 zum Hauptbahnhof Triest. Die Reise beginnt dort um 19:00 Uhr.



Termine und Preise

von bis Plätze Preis
14.10.17 21.10.17 nicht mehr buchbar 795,00 Anfrage senden Buchung

Leistungen

  • Wochenkarte für den öffentlichen Nahverkehr
  • deutschsprachige Wanderleitung
  • Programm wie beschrieben mit 5 geführten Wandertouren
  • 1 x nur Frühstück (am freien Tag)
  • 6 x Halbpension (Frühstück und Abendessen)
  • 7 Übernachtungen im Doppelzimmer

Zusätzliche Leistungen

  • Anreise Triest - wir machen gerne ein Angebot
  • Einzelzimmer: 125,00 €

Nicht enthaltene Leistungen

  • zusätzliche Verpflegung

TeilnehmerInnen

  • Min. Teilnehmerzahl: 4
  • Max. Teilnehmerzahl: 14

Downloads

12
  • Korfu - Reisebeschreibung 2016 (.pdf)
  • Korfu - Katalogseite 2016 (.pdf)

Reiseinfo drucken

drucken

Programmhinweise

Reisebeginn/Reiseende in Triest/Hotel: 19.00 Uhr / 10.00 Uhr

Generelle Hinweise

Diese Reise wird von einem befreundeten Reiseveranstalter durchgeführt, Beratung und Buchung über UNTERWEGS. Bei Nichterreichen der Mindestteilnehmerzahl kann der Reiseveranstalter die Reise bis spätestens 3 Wochen vor Reisebeginn absagen.