Home Impressum Kontakt



Unterwegs - die Reise GmbH
Tel. 0531 347427
Fax 0531 344401
E-Mail reisen(at)unterwegs.eu
Reisebeschreibung Reiseimpressionen Reiseverlauf

Normandie - Zu Fuß und mit dem Rad 
Die Alabasterküste, 8 Tage

Vorschau
Vorschau
Vorschau
Vorschau
Vorschau

Mit einer eindrucksvollen Kulisse glänzt die Alabasterküste Wild ragen die Kreideriesen empor, die wie abgeschnitten in den Ärmelkanal fallen, dazwischen liegen kleine Buchten mit Kieselstränden und bunten Fischerbooten. Unterbrochen wird die Kreideküste der Normandie von tief eingeschnittenen kleinen Tälern, den sogenannten "valleuses". Hier finden wir an der Küste oft kleine Badeorte und Hafenstädte, prächtige Schlösser und mächtige Abteien wechseln sich mit einfachen Fischerhäusern ab.

Reisecharakter

Eine abwechslungsreiche Woche mit Aktivitäten per Rad und per Pedes liegt vor uns. Die Kulisse dafür bietet uns die einsame und weite Schönheit der Côte d’Albatre mit ihren idyllischen Badebuchten und ihrem reizvollen grünen Hinterland. Wir bieten Euch drei Radtouren (30 – 50 km) und eine Wanderung (18 km) an, sowie mehrere Spaziergänge in Verbindung mit Radtouren und Besichtigungen.

Unterkunft / Verpflegung

Das kleine familiengeführte Hotel liegt drei Kilometer vom schönen Hafenstädtchen Fécamp in einem abgeschiedenen Weiler 200 m vom Meer entfernt. So können wir, vorausgesetzt es ist Flut, schon morgens im Meer schwimmen oder den Sonnenaufgang genießen und uns danach das Frühstück schmecken lassen. An sechs Abenden wird uns im gemütlichen Restaurant ein Drei-Gänge-Menue serviert. Ein Abend steht für einen Ausflug in die örtliche Gastronomie zur Verfügung.

Individuelle Anreise nach Fécamp

Auf Anfrage buchen wir für Euch die komplette Anreise mit allen Reservierungen.
Vom Bahnhof Fécamp werdet Ihr dann abgeholt und zum Hotel gebracht. Beim gemeinsamen Abendessen lernen wir uns kennen und können noch zum Meer spazieren.
Wir empfehlen die Anreise mit der Bahn bis Fécamp (im Regelfall immer über Paris, Fahrtzeit z.B. ab Frankfurt/M. 4 h). Von dort geht es meist mit nur einem Umstieg in Bréauté-Beuzeville weiter nach Fécamp (Fahrtzeit ca. 3 h). In Fécamp bieten wir um ca. 17:30 Uhr einen gemeinsamen Transfer zum Hotel an und am letzten Tag gegen 10 Uhr zurück.

Ein Leihrad

kann gern dazu gebucht werden, auch stehen einige E-Bikes zur Verfügung. Es ist aber auch möglich, das eigene Fahrrad mitzubringen.



Termine und Preise

von bis Plätze Preis
14.07.18 21.07.18 noch buchbar 845,00 Anfrage senden Buchung

21.07.18 28.07.18 noch buchbar 845,00 Anfrage senden Buchung

11.08.18 18.08.18 noch buchbar 845,00 Anfrage senden Buchung

18.08.18 25.08.18 noch buchbar 845,00 Anfrage senden Buchung

Leistungen

  • Gemeinsamer Transfer vom Bahnhof Fécamp zum Hotel und zurück
  • 7 Nächte im Doppelzimmer mit DU/WC
  • 7 x Frühstück und 6 x Abendessen
  • geführte Rad- und Wandertouren
  • Besuch einer Cidrerie mit Dégustation
  • Kurtaxe

Zusätzliche Leistungen

  • Einzelzimmer ab: 250,00 €
  • Mietrad mit 28-Gang-Kettenschaltung und Radtasche: 125,00 €
  • E-Bike: 160,00 €

TeilnehmerInnen

  • Min. Teilnehmerzahl: 6
  • Max. Teilnehmerzahl: 11

Downloads

9
  • Korfu - Reisebeschreibung 2016 (.pdf)
  • Korfu - Katalogseite 2016 (.pdf)

Reiseinfo drucken

drucken

Programmhinweise

Die Anreise wird bei dieser Reise individuell organisiert. Reisebeginn ist am Bahnhof Fecamp um 17.30 Uhr - die Abreise dann ab 10 Uhr.

Generelle Hinweise

Diese Reise wird von einem befreundeten Reiseveranstalter durchgeführt, Beratung und Buchung über UNTERWEGS. Bei Nichterreichen der Mindestteilnehmerzahl kann der Reiseveranstalter die Reise bis spätestens 2 Wochen vor Reisebeginn absagen.